UNCAP Förderprojekt - Schema
  • UNCAP_Pilot Future-Shape und Seniorenzentrum Teams
  • UNCAP - Piloteinrichtung
  • UNCAP
  • Logo_EU H2020
  • UNCAP - Projektgruppe

UNCAP (Ubiquitous iNteroperable Care for Ageing People)

In diesem Projekt wird eine offene, skalierbare und die Privatsphäre schützende ICT Infrastruktur entwickelt. Sie soll älteren Menschen ermöglichen, unabhängig zu bleiben und ihren Lebensstil zu verbessern. UNCAP soll kommerziell erhältliche Biosensoren und Lokalisationslösungen promoten. In dem Projekt sind 23 Partner aus 9 Ländern eingebunden. Es ist gefördert durch das H2020 Programm der EU (“Ubiquitous iNteroperable Care for Ageing People, GA nr. 64355“) und wird 3 Jahre dauern. Projektstart war im Januar 2015.

Future-Shape wird sein SensFloor System an die UNCAP Infrastruktur anpassen. Pilot wird das Seniorenzentrum „Wohnen am Schlossanger“ in Höhenkirchen. Hier werden 10 Zimmer/Bäder mit dem großflächigen Sensorboden ausgerüstet und 10 weitere Zimmer erhalten Sensormatten vor dem Bett.

Ziel ist es, die Pfleger darin zu unterstützen, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein, um den Patienten zu helfen. Das System wird die Pflegekräfte alarmieren, wenn jemand gestürzt ist, Orientierungslicht anschalten, um Stürze im Dunkeln zu verhindern und Alarm geben, wenn eine sturzgefährdete Person das Bett verlässt.