SensFloor® Med

zur Ganganalyse

liefert wertvolle Daten für das Assessment des Gesundheitszustandes in der Neurologie, Geriatrie und Orthopädie. Über das Gangbild kann der Fachmann die Wirkung von Reha-Maßnahmen und Medikamenten bewerten.  Besonders für Patienten mit erhöhtem Sturzrisiko ist eine frühe Diagnose und Behandlung essentiell.

Objektive Parameter

Dokumentieren

  • Gehgeschwindigkeit, Schrittlänge, Verzögerungen, Schlurfen
  • Asymmetrien und Instabilitäten im Gangbild
  • Daten werden für Krankenakten strukturiert abgespeichert
Gesundheitszustand

Bewerten

  • Fortschritte während der Behandlung erfassen
  • Sturzgefährdung frühzeitig erkennen
  • Hinweis auf neurologische Krankheiten
Unsichtbar unter dem Fußboden

Barrierefreier Aufbau

  • Normale Bodenoptik – keine Hemmschwelle
  • Natürliches Laufmuster, einfache Messung
  • Kein zusätzlicher Platzbedarf
  • Robuste und verschleißfreie Technik
  • Niedrige Investitionskosten